Gegenwart und nahe Zukunft
Nächste Theaterpremiere mit Raulf-Musik:
"Die chinesische Nachtigall" nach Andersen
Heidelberger Schlossfestspiele, 23. Juni 2019

Raulf auf Bandcamp
Ganz neu auf Bandcamp: aktuelle Veröffentlichungen, Re-Issues, Live-Mitschnitte, Theaterarbeiten und nie veröffentlichtes Material findet man unter meiner Seite:
Dirk Raulf auf Bandcamp

Auch für mein Label POISE habe ich eine Bandcamp-Seite eingerichtet. Dort findet man auch die CDs von Deep Schrott, Oona Kastner, Frank Schulte, Jan Klare, NOX u. a.
Poise auf Bandcamp

Regelmäßige Besuche lohnen sich, das Angebot wird ständig variiert und erweitert!

Deep Schrott
Anfang Juli nehmen wir ein drone-orientiertes Album auf. Live vor Publikum auf im WATT MATTERS STUDIO in Bielefeld. Die Platzzahl ist begrenzt, bei Interesse bitte eine E-Mail.

d.o.o.r
Das erste Album des Duo-Projekts mit der Sängerin und Pianistin Oona Kastner kann hier bestellt werden! Alternativ kann man es auf meiner Bandcamp-Seite als download bekommen.
Live ist d.o.o.r zu hören beim Asphalt-Festival in Düsseldorf am 16, Juli!

"Apollo geht" - Hörspiel für Deutschlandfunk Kultur
Mein neues Hörspiel für Deutschlandradio Kultur wurde am 30. Dez. 2018 gesendet. "Apollo geht" ist eine 32minütige Montage mit vielen Mitwirkenden, die aus hunderten von Entschuldigungen, Ausreden und Ausflüchten besteht.
Soeben ist die limitierte CD-Edition erschienen, kann man im "Kaufladen" bestellen.

Theater Theater
Bühnenarbeiten Raulf:
Mary Page Marlowe (Tracy Letts) läuft am Theater Paderborn.
In Vorbereitung:
Die chinesische Nachtigall (nach Andersen) am Jungen Theater Heidelberg, Open Air auf dem Heidelberger Schloss.
Die Wahlverwandtschaften (Goethe) am Alten Schauspielhaus Stuttgart.
Pinocchio (Collodi) am Jungen Theater Heidelberg.

Lichtpromenade Lippstadt
Das von mir kuratierte Langzeit-Lichtkunstprojekt wird 2018/19 durch die Installation "Schilfrohre" des Dresdner Künstlers Sebastian Hempel erweitert.